BMW präsentierte auf der Computermesse Cebit in Hannover (geht noch bis 09.03.2008) als erster Automobilhersteller die Welt das Internet auch im Auto. So können Fahrer und Beifahrer auch im Auto surfen.Das zentrale Display befindet sich auf der Armaturentafel. Jede beliebige Internetsite kann entweder über die Eingabe von URL Adresse mit dem Bedienfeld iDrive oder über eine personalisierte Favoritenliste aufgerufen werden. Das Internetsystem soll noch im Laufe des Jahres 2008 als Sonderausstattung verfügbar sein.

bmw.jpg