VW hat einen neuen Kraftzwerg ist im Programm. Im März feiert der VW Polo GTI Premiere auf dem Genfer Auto Salon .

polo-gti.jpg
Man erkennt die Topversion nicht nur am GTI Logo sondern auch an der roten Leiste am Kühlergrill. Der VW Polo zeigt sich im Sportdress.Mit den breiteren Schwellern macht der Polo GTI dicke backen.Er steht auf typischen GTI Leichtmetallfelgen.Zwei verchromte Endrohre wurden am Heck mit modiferzierter Schürze montiert.

polo-gti-innen-jpg.jpg

In dem neuen Kleinwagen stecken 180 PS.Aus dem kleinen 1,4-Liter TSI Motor werden 180 PS mobilisiert.Der ”Vorgänger” des neuen VW Polo GTI’s hatte grade mal 150 PS unter der Motorhaube.In grade mal ca. 6,9 Sekunden soll der Polo auf 100 km/h beschleunigen. Bei fast 230 km/h ist Ende.Dank DSG-Getriebe bleibt der Verbrauch bei moderaten 6 Liter.

polo-gti-hinten.jpg

 Vorgestellt wird der neue Polo GTI auf dem Genfer Auto Salon vom(4. bis 14. März). Auf den Markt kommt der sportliche Kleinwagen im Frühjahr. Die Preise sind noch nicht bekannt.

Quelle: auto.t-online.de