TV-Freischaltung

Heutzutage sind Navigationssysteme keine Seltenheit mehr. In modernen Autos sind diese meist mit einem TV-Tuner ausgerüstet. Das bedeutet, dass es möglich ist, auf dem Bildschirm des Navigationssystems einen Fernsehempfang zu bringen.
Wenn dazu noch ein DVD Player vorhanden ist, können auch DVD Filme abgespielt werden.
Die Konstrukteure der Autos und des Navigationssystemes haben eine Sperre eingebaut. Dies bedeutet, dass man nur bei Stillstand des Fahrzeuges oder bis maximal 5 km/h DVD´s oder Fernsehen schauen kann. Sobald man die Schrittgeschwindigkeit überwunden hat, schaltet sich der Bildschirm automatisch ab und man kann keinen Film oder Fernsehen anschauen. Dies wurde zur eigenen Sicherheit eingeführt, damit man nicht während der Autofahrt durch Fremdgeräusche aus dem Navigationssystem abgelenkt wird.
Leider können dadurch auch die Beifahrer kein Fernsehen oder eine DVD genießen. Ein Empfang während der Fahrt ist nicht mehr möglich. Gerade auf längeren Fahrten würde aber genau das zu einer angenehmen Unterhaltung führen, besonders wenn Kinder mitreisen, die schnell mal quenglig werden bei langen, eintönigen Fahrten.
Um diese Sperrung zu umgehen, bieten einige Tuningunternehmen schon für viele Fahrzeugtypen die sogenannte TV-Freischaltung bzw. DVD-Freischaltung an. Die Freischaltung der Navigation ( Command NTG, MMi 3G ) für den TV-Empfang ermöglicht es während der Fahrt die Fernseh- bzw. DVD-Funktion vom Navigationssystem zu nutzen. Durch eine Programmierung des TV-Moduls über die Diagnoseschnittstelle wird eine TV Freischaltung möglich. Bei einigen Automobilen muss leider ein TV-Modul eingebaut werden, um das Navigationssystem für den TV-Empfang freizuschalten. Dies erreicht man mit einem mechanischen Eingriff ins Fahrzeug. Eine TV Freischaltung kann jederzeit wieder zurückgenommen werden und in den Urzustand zurückgesetzt werden.

tv-freischaltung-bmw.jpg

Anbieter von TV-Freischaltungen sind:

TV-Freischaltung.net Link
Tachoeinstellung24.de Link
Diagsoft.de Link

1 Kommentar zu „TV-Freischaltung“

Kommentieren